Diese Zeiten ?!

meist gelesen

2024 Als früher selbst-und-ständig , Jahrzehnte-lang härtest arbeitender Facharbeiter/Meister/Ingenieur hatte ich kaum Zeit, über ein klein Wenig mehr nachzudenken als meinen KleinBetrieb, MitArbeiter, Qualität, Aufträge, Einkäufe, Umsatz, Gewinn ... .... Vor Allem meine Familie "kam zu kurz". Weil fast keine Zeit "übrig war". 
Dann, als mit 66 "in Rente" -und schliesslich der Sohn den Betrieb "über-nahm" zog ich es vor, zu Gehen --- UND Fort-zu-bleiben --
als  "mich am traurigen Ende der beginnenden familiären Eiszeit weiterhin --aktiv--  mit-zu-beteiligen".
Dann 10 Jahre Suche nach einer "ZukunftsPartnerin". Erst in rund 3 Jahre in DE -  wo mir aber "die Vergangenheit das Leben sehr schwer machte". Dann in und aus der TR. Wo ich schliesslich mit Hayriye im paradiesischen Städtchen Marmaris neue Heimat, Ruhe, Frieden  und grosses Glück fand ---
UND  -erstmals in meinem Leben- nicht mehr sehr aus-gelastet bis über-lastet war. --- Sondern auch mal über Eigenes und Welt - Geschehen in Ruhe nachdenken und nach-lernen konnte. Eingekuschelt ins warme Nestchen und erstmals nach zig Jahren mit viel "wirklich freier" Zeit beglückt..

Die kleine und grosse Welt um mich herum huschte auf einmal nicht nur schemenhaft an mir vorbei. - Sondern ich begann diese erstmals so richtig wahr-zu-nehmen. Mich als Teil DA-von fühlen zu können. Be-Greifen und Stückchen für Stückchen verstehen zu können.

Anfangs -teils- begeistert da-zu lernend, be-greifend.
ABER oft auch sehr erschrocken und entsetzt.

Und ich begann, "mich in dieser homepage mit-zu-teilen" ---
vorab oft  entsetzt und zornig über so manches Menschen-Un-Heil
aber immer mehr daran arbeitend, 
überwiegend Wissen und Erfahrungen weiter-zu-geben
und zu Menschlichem und Technischem Rat zu geben und Einsichten zu vermitteln ---
um meine Erfahrungen und Lehren  -hoffentlich-   so positiv als mir möglich weitergeben zu können. 

"Hier", unter "meist gelesen" habe ich die "Themen" zusammengefasst, welche "meine Leser" bisher am Meisten interessierten.
 
SO, DAS wars ...   ...   ...
und Du kannst nun  beispielsweise "abschalten" - oder nach-lesen - und/oder auch gerne mir zu neuen guten Erkenntnisse verhelfen ... ...

Alles Gute für Dich !
Wolf Gerlach





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht: