Diese Zeiten ?!

eine türkische Beerdigung

20.11.23  ich bin sehr traurig  - und schäme mich ! --- Seit gestern  schäme ich mich da-für, Deutscher und Christ zu sein: Eine gute Freundin, Rosemarie, wurde be-erdigt. Ehemals hatten wir beide hier zig deutsche "Freunde". Welche sich bei mir zurückzogen, als ich Hayriye heiratete - und sich bei Rosemarie zurückzogen, als diese sehr krank wurde. ...   ...

Rosemarie starb vor 3 Tagen  - und wurde gestern beerdigt. Noch 2 Tage vor ihrem Tod erzählte mir Rosemarie, dass es ihr wieder besser geht ...   ...   

Zu ihrer letzten Ruhe wurde sie begleitet
von über 20 türkischen Nachbarn - und Freunden,
die ihr alle zuvor herzensgut zur Seite standen, als Rosemarie sehr krank war ---   ---
und von mir - als einzigem deutschen Landsmann
...   ...   ...   ...
Rosemarie fand ein wunderschönes, sonniges, letztes Plätzchen.
In Köycegiz, auf einem neuen Friedhof, am Hang liegend, von grüner Natur. immer noch blühenden Blumen und Wald umgeben - mit  weitem Rundblick über die wunderschöne Landschaft ...

ich glaube, so ähnlich hätte Rosemarie es sich gewünscht ... 

Alles Gute für Dich, Rosemarie !






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht: