Diese Zeiten ?!

Waffen - Schwarzmarkt Ukraine

28.8.22 Während arme Ukrainer im Krieg leiden und sterben, verticken Gewissen-lose, reiche Ukrainer einen Teil der von uns zur LandesVerteidigung geschenkten Waffen international auf dem SchwarzMarkt ! Sogar an Russland ! Beispielsweise wurden französische Cesar-Kanonen, die "offiziell" für etwa 7 Millionen €/Stück gehandelt werden, sogar an Russland verkauft --- für etwa 120 000 €/ Stück !

Wer DAS nicht glaubt, mag ES selbst googeln - beispielsweise unter:
Waffen Schwarzmarkt Ukraine 




Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht: