Diese Zeiten ?!

Undankbarkeit

3.11.22 Ich zitiere nicht wörtlich, sondern so kurz und verständlich, wie möglich :
UnDankbarkeit ist schlimmer als Diebstahl !  (Talmud)

 Ich weiss 3 böse Hunde: Undankbarkeit, Stolz, Neid !  (Luther)

Die Sünde, die am Schlimmsten bestraft wird, ist die Undankbarkeit gegenüber dem Guten ! (Islam) 

Die "alten" Ägypter hielten Undankbarkeit für das schlimmste Laster -
bestraften es mit dem Tode.  (Edmond Aboud)

Das schwerste Verbrechen des Menschen ist die Undankbarkeit ! 
(Jose Ortega Y Gasset)

Wenn die Sonne auf einen MistHaufen scheint,
dankt der es mit Gestank !

Der hässlichste -aber älteste und vebreitetste-  Verbrechen
ist der Undank  der Kinder gegenüber ihren Vätern (Luc de Clapiers)

Äusserste Undankbarkeit ist,
wenn eine Wurst ein Schwein Schwein nennt

Der Undankbare bekam ETWAS für NICHTS
und möchte gern zu gleichen Bedingungen weitermachen.

Tüchtige Menschen sind dankbar.

Ich hasse Undank mehr als Lügen -
mehr als alle anderen Laster ! (Shakespeare)

Wenn die Sau satt ist, stösst sie den Trog um.

Wo kein Dank beim Empfänger, bringt die Gabe keinen Segen.

Ich verachte undankbare Menschen. Denn die beweisen, dass sie ohne Seele sind ! (Napoleon)

Lieber ein dankbarer Hund - als ein undankbarer Mensch !

Undankbarkeit ist die Eigenschaft unedler Menschen !

Undankbarkeit ist eines der am meisten zu verabscheuenden Dinge,
denn die Nicht-Anerkennung empfangener Güter, Gaben und Gnaden
ist Ursache, Ursaprung und Beginn aller Sünden, aller Übel !  (Ignatius von Loyola)

Nur ausgesprochene Schurken sind  zu wissentlicher Undankbarkeit fähig!
(Alexander Pope)

wolfgang.gerlach.tr@gmail.com

Diese Webseite wurde kostenlos mit Webme erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden