Die Zeiten ?

Ukraine - Krieg Putin - Wahnsinn

27.3.22 Ukraine - Krieg
WIR schenken Ukrainern Waffen für optimalen Kampf auf kürzere Distanz - Russland hat beste Lang-Distanz-Waffen. Also wird Russland zum Ausgleich der Nah-Distanz-Unterlegenheit immer mehr Flächen-Zertörungen mit Lang-Distanz-Waffen tätigen. - Dass SO beide Kriegsparteien -durch unsere "Hilfen"- "maximiertes Leid" ertragen müssen, ist -für mich- der grösste Wahnsinn.

Russland hat rund 1 Million Mann ständige Streitkräfte - 250 000 Reservisten- und marschierte mit etwa 200 000 Mann ein.
Die Ukraine: 250 000 ständig bereit / 250 000 in Reseve, welche etwa ALLE - also um 450 000 kämpfen..
Die Ausrüstung der Ukraine-Armee ist etwa 1/10 der Russischen.
Was aber durch westliche Hilfen im MilliardenWert mittlerweile zu NahKampf-Überlegenheit der Ukrainer führte.
Ukrainische Kämpfer ziehen sich gern in Siedlungen zurück. Was ihnen -in diesem gut bekanntem Gelände- natürliche Vorteile bringt.
Im Gegenzug agieren  die russischen Angreifer "vorsorglich" -mit Bomben und Rakten über mittlere Distanz. Häuser, Siedlungen - und die Infrastruktur von Wohngegenden. Die höhere Effektivität der  "in der Bevölkerung schwimmenden"  ukrainischen Kämpfer "kostet" also Wohnsubstanz und viele Leben der dortigen "einfachen Leute".

All das weiss  "man" . -  "Schuld" an den immensen Zerstörungen und den vielen "zivilen Opfern" hat aber natürlich NICHT der "edle Verteidiger", der  -eigentlich-  diesen Krieg bewusst und  bös-willig provozierte - sondern NUR der deswegen als Kriegs-Verbrecher zu beschimpfende Angreifer ?!

Das Grundproblem, von uns allen, "der Menscheit"(und aller "Lebe"Wesen)  besteht darin, so geschaffen zu sein, dass es hunderte Mal leichter ist, zum Sterben als zum Leben zu "verhelfen" !

Trotz aller "Hilfen" wird die Ukraine diesen Krieg verlieren und/oder Zugeständnisse für einen Waffenstillstand machen müssen. -
Es   sei   denn  , WIR , bzw unsre Intelligenzler haben schon einen "tod-sicheren" Plan, wie WIR (gerade noch recht-zeitig) eine Begründung erst selbst schaffen und diese dann Russland unterschieben, um mit unsrer "gerechten", geballten Macht das Blatt zu wenden.

Und DANN ? ? ? Was kommt DANN ? ? ?

Ukraine "befreit" ? - Nach wahnsinns viel Leid ! ---
Aber -juckt wohl DIE nicht, die zu den Angebern gehören.
Denen, die angeben, was, wann, wo, wie zu machen ist !
Denn, ist ja nur das Leid "kleinen Leute" !
Natürlich. Vernachlässigbar klein ! ...   ...   ...  ?
So wars ja schon immer !
Wen juckts schon, das Leid der menschlichen Ameisleins ?!

Die Planer in ihren Nobel-Büros, in ihren Nobel-Kleidern ihren Nobel-Hobel fahrend, fein dinierend, ihre Kinderchen auf Nobel-Internate schickend, damit DIE  dort "richtigst" er-zogen werden.
Selbst ist "man" mal in St. Moritz, mal auf den Bahamas mal in Baden-Baden oder Nizza oder... oder ... Man hat s ja. Die Zeit und money, money. Mit Yachten die Meere der Welt durchkreuzend, hier ne Ehefrau, dort ein paar billige, willige Gespielinnen ... ... ... lass Ukrainer und Russen krepieren. Die neue Welt"Ordnung" da-nach gebiert vielleicht ne zweite Yacht, ein exquisites Schlösschen mit Lust-Gärtchen noch dazu --- und, was man sonst noch gerne an Kleinigkeiten mehr hätte. Man träumt vom Gewinn, vom Gewinnen.
Man hat s ja. Hat s so gelernt und gelebt.
SO kann "man" beispielsweise auch dem verwandten Herrscher mal eben 5 Milliarden Dollar spenden (Saudi Arabien), damit der einen wieder frei laufen lässt.
Klar, nicht alle GROSSEN sind so - aber zu viele. Ein gutes "westliches" Anschauungs - Beispiel  ---AUCH zum Umgang mit der Ukraine---  , ist "Hunter Biden", der Sohn des USA-Präsidenten.

Leid, Not, Tod anderer -kleinster Leutchen- weit, weit weg ?? Ein Pickelchen am eigenen Popöchen juckt DIE tausende mal mehr als tausende elend krepierende Menschen irgendwo im Nirgendwo. So wars schon zu Pharaos, zu Cäsars und zu Kaisers, Königs, ...  ... ...  Zeiten -- und so soll ES auch bleiben. Abschaum schwimmt oben. Schon immer.
So lange DER die ihn belende "Flüssigkeit" darunter, die Mini-Pini-Ameisen, die "einfachen Leutchen,  nicht aufbraucht - und dann selbst  "ver-trocknet " .

Und DANN ? ? ?
Wenn "das Ukraine-Problemchen" -künstlich intelligent- gelöst ?
Wer dann gegen wen ?
Mit welchem / welchen Ziel/en ? ? ?

WER könnte sich noch "ein-mischen" ? !
WAS könnte sich DAdurch möglicherweise noch ändern ?!

Ihr gottverdammten Intelligenzler und Strategen,
die ihr diesen Ukraine-Russland-Wahn-Sinn seit Jahrzehnten "strategisch plantet" -
und die IHR all dieses schreckliche Leid billigend einplantet ---
IHR Verdammten MenschenLeben- und MenschenLeid-Verplaner,
IHR, mitsamt eurer mehr künstlichen als menschlichen Telligenz -
IHR Schweinehunde, IHR wusstet doch von Anfang an,
dass SO ein Krieg auch total AUSSER-plan-mässig verlaufen kann -- oder reichte die Summe eurer künstlichen und natürlichen Intelligenzen DA-für nicht aus ---

UND ihr nahmt un-kalkulierbare Risiken un-gerührt in Kauf ? ---
Davon ausgehend, dass   DAS   DANN   ja nur die "kleinen Leutchen" auszubaden haben-
während   IHR  ERHABENEN   -so ungerührt wie unbetroffen- eurer besch...eidenes Leben in eurem eigenen Paradies fortführt.

In der jetzigen Zeit
wo es schreckliche Atom- und Bio- und Fernst- Waffen gibt
wo sich die globalen MachtVerhältnisse sich wandeln.

IHR wusstet seit Jahrzehnten, dass "die Russen" nicht blöd sind.
IHR habt seit Jahrzehnten die ehrlich angebotene russische Freundschaft torpediert und bespuckt.
Und ein paar zig-tausend Menschen-Leiden und -Leben
sind für EUCH schrecklichen TEUFEL nur Zahlen, mit den MAN kalkuliert, wie mit Erbsen, Bohnen, Linsen ... ...
... aber DIE lassen wenigstens "s`Ascherl grinsen" !

Ich meine, ES ist allerhöchste und allerletze Zeit
diesen EURERseits begonnen KriegsWahnsinn zu beenden
UND, wenn IHR,
diese gottverdammten Väter dieses Kriegs
dessen Beendigung nicht blitzartigst zuwege bringt,

so soll (und wird hoffentlich auch) euch
-so bald wie irgend möglich- 

der Teufel holen !

Sch...nurz egal in welcher Gestalt !

Zur Erinnerung:
auch Pharaonen, der "grosse Alexander", Kaiser, Könige, Päpste, Zaren, Diktatoren und "sonstig Grosse" ... ...   v  o  r     E u c h
fanden gelegentlich ein elendes und/oder grausames Ende !
UND
das Internet speichert - und vergisst NICHTS !
---------------------------------------------------------------------

Putin - Wahnsinn

Wahnsinnig ist vor Allem, wie wir Europäer uns verhalten:
Seit über 30 Jahren hat Putins Russland
sowohl uns Europäern beste Zusammenarbeit angeboten -
als auch Amerika nicht provoziert.

Russland war auch -und insbesondere im Vergleich zu Amerika-
eine  f r i e d l i c h e   GrossMacht !

UND -für uns Europäer wäre es aus mehreren wichtigen Gründen, ab etwa 1990 die Kooperation mit Russland zu fördern
und zu den USA auf freundliche Distanz zu gehen.

Denn Russland + Europa ergänzen sich besser
als Amerika + Europa !
.................
Aber DAS wollte und konnte Amerika NICHT akzeptieren !
WIR werden von Amerika zwar als zweit-klassig behandelt -

Siehe DAS Treffen, wo TRUMP, von hinten kommend,
einige "Europa-Chefs" brutal zur Seite schubste !
Mit mir hätte DER DAS nicht gemacht!
Schämt sich denn KEINER unsrer Euro-Popo-Kriecher ?!


----------------------------
Nicht nur Trump -
sondern die amerikanischen Regierungen
ver-achten und miss-brauchen uns Europäer !
So wie "Kirchliche" unsre Kinder miss-brauchten!
Wir sind -in deren (USA-) Augen- die
"fucking EU"
-------------------------------


ABER
ohne UNS an Amerikas Seite
ist Amerika KEINE Weltmacht mehr !

DENN
Amerika   OHNE   EU
wäre schwächer als Russland   MIT   EU
und es wäre ! SICHER ! mehr Frieden und
weniger Not und Leid und Tod auf der Welt ---
UND
von Russlands Putin würden wir respektiert -
statt von USA-Trump...eltieren verächtlich herumgeschubst ! ! !
....................
Schon lange hat uns Amerika "so fest umarmt"
und auch  -per Nato-   Russland eingekesselt,
dass   WIR   NICHT   frei entscheiden konnten
und Russland mit in die Enge getrieben haben.
Ein Wahnsinn !
......................
Die Ukraine- und Russland- Europäer zerfleischen sich nun -
und WIR spenden da-zu "FleischWölfe" im Milliarden-Wert
und rüsten für 100te Milliarden auf

gegen einen "von Amerika gemachten" Feind
der von Amerika DESwegen zum Feind gemacht wurde,
weil ER, Russland unser Freund sein wollte.

Ein fürchterlicher WahnSinn,
wie mir schlimmer kaum vorstellbar !








Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht: