Die Zeiten ?

UNO verurteilt Russland

4.3.22  3/4 der UNO-Mitglieder verurteilen Russland ?!. Und Amerika -das über-pleite wäre- wenn nicht seit Jahrzehnten andere Länder ausraubte.  ?Von UNO wohl übersehen? Vietnam, Lybien, Irak, Afghanistan, ... ...  - Ich wette, das war nahe dem letzten Mal. dass Amerika den "Rest der Welt" erpressen konnte, sich den Interessen Amerikas unter-zu-ordnen! - Ich bin mir sicher, Amerika hat nun endgültig den Bogen überspannt - und wird bald die Suppe fast alleine auslöffeln müssen, die es seither dem Rest der Welt servierte ! 

3/4 der Länder stimmten zwar gegen Russland-
aber, wenn man die Einwohner der Länder "mit anrechnet",
so enthielten oder gegenstimmten 4,2 von 7,8 Millarden Einwohnern! -
Über die Hälfte sind also NICHT mehr auf der Seite Amerikas !
===> Aller amerikanische "Druck" bringt also -fast- NICHTS mehr !
===> Amerika ist -fast- nur noch aus "Erpressungen" gross  !
                              -----------------------
10.4.22: Nun ist Pakistans Präsident (der Amerika-unfreundlich abstimmte) "zurückgetreten worden".
Per Opposition und VolksAufruhr ---
Ähnlich dem Russland-freundlichen Ukraine-Präsdenten.

Amerika kann Präsdenten stürzen.
Immer noch.

Wie lange noch ?
                                   --------------------------
 Reagan hatte "damals" wohl um sich herum alle Spiegel verhängen lassen, bevor er auf die "Achse der Bösen" zu zeigen begann ?!

Und gar noch der "Hosenscheissers-F R I E D E N S-NobelPreis"
für Obama, der weit mehr KillerDrohnen abfeuerte, als sein deswegen angegriffener Vorgänger Bush?!

Zu wieviel Selbst-Verleugnung  A,,,h-Kriechen und Schande sind -vor Allem- wir West-Europäer denn noch fähig ?

Ist "bei uns" denn jegliches SchamGefühl "ausgestorben" ?! Können wir uns mittlerweile denn nur noch in die eigenen Hosen ka...n ?!

Unsre Enkel -wenn es die denn überhaupt noch gibt- werden sicher nur mit Abscheu und VerAchtung von "unserer" Generation und deren feiger und verlogener Führung sprechen ! !   !

Wenn ich mich ins MittelAlter zurückdenke,
mit wieviel Respekt die Fürsten den Ketzer Martin Luther anhörten,
dann fällt es mir un-säglich schwer,
noch irgendwelche  v o r - z ü g l i c h e n   Eigenschaften
unserer (angeblichen) DE-mokratien = VOLKS-herrschaften zu sehen !

sarkastisch -satirisch könnte man formulieren:

Abschaum schwimmt oben
 
ABER
was wird, wenn Ab-Schaum-
seine "Basis" aufgezehrt hat ?!

Pfft - und ALLES "gegessen" ?!

Der "point of no return" ?

Oder kommen irgendwann  und gerade noch recht-zeitig-
"SelbstRegulierungsKräfte" ins Spiel ?!

Oder ist diese Hoffnung
genauso lach-haft, un-glaub-würdig, fantasierend,
wie sich Klug-Sch...wätzer trauen, zu behaupten, 

Ernährungs- oder Wirtschafts- "Wissen-Schaftler" zu sein -

während diese "Schaftler" seit Jahrzehnten es nur schaffen,
immer mal wieder so neue wie UN-taugliche Theorien aufzustellen ?!






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht: