Diese Zeiten ?!

Suboptimal - EU und USA !

Als Hitlers FührerMannschaft das Ende kommen sah, rief man den "totalen" Krieg aus. "Jetzt" gründeten sich die BRICS, schliessen sich andere "Bünde" gegen uns zusammen, wird vorm internationalen GerichtsHof gegen "uns" geklagt. Erst gegen Israel wegen Verdacht auf Völkermord. Nun gegen Deutschland -wegen Verdacht auf Beihilfe zum Völkermord. -- Wobei sich die "NebenFrage" stellt: Wie kanns denn sein, dass wir "gestern" der Ukraine kaum noch Waffen liefern konnten, weil NIX mehr da - aber "heute"  !und blitzschnell! an Israel für über 50 Mio Euros Waffen und Muni liefern können ?!  Welcher "Gott" hatte DA wohl für "Wunder" gesorgt ?!  --- Man könnte DAS so interpretieren:
Beim Verhindern eines möglichen VölkerMords können/wollen WIR nicht helfen ---
beim Begehen eines möglichen VölkerMords sind WIR aber !blitzschnell! "am Helfen" !?!

 
Hallo, ihr "Obersten",  in Deutschland, in der EU, in den USA,  in der Nato ! ! !
Für JEDEN, der Hören, Sehen, Denken kann ist  doch wohl längst sonnenklar:
1. UNSRE Zeit ist vorbei 
2. Wenn wir uns zu lange taub und blind stellen, wirds UNS sehr "dreckig" gehen !
3. Noch können wir uns geordnet und  "fast ehrenhaft" zurücknehmen
4. Wenn noch einige (? maximal 12 ?) Monate blind, taub, un-verständig
    bricht über UNS wahrscheinlich ein Inferno los
5. Ok - wir - bzw unsre "USA-Freunde ?!"  sind "sehr wehrhaft"
     Die  "Anderen" auch
6.   Welches Szenario würde wohl die "künstliche" Intelligenz  auf uns zukommen sehen,
     wenn wir - nachdem ES bei uns  immer "ungeordneter" wird
      und immer sicherer wird, dass WIR "auf dem HolzWeg sind"
     6b  während die überwiegende Mehrheit der "Anderen"
      sich einig wird, uns "nach allen Kräften auszubremsen"
7.   So "un-be-eindruckt wie Gross-Mäuligst tun WIR zwar immer noch-
      aber WER OBEN glaubt denn wirklich noch, dass WIR weiter "dominieren" könnten?!
8.  Was "bei UNS" seit viel zu vielen Monaten abläuft
      sieht danach aus, als hätten unsre OBEREN
      sich ver-irrt und kämen immer tiefer, bei immer weniger Licht in einen finstren Wald
      und würden beginnen, immer lauter im Finstern um sich zu schlagen, schreien, pfeifen
      um ihre Angst zu verbergen --- trotzdem ES immer mehr regnet, stürmt, blitzt, donnert, jault und pfeift  

      anstatt an-zu-halten
      ein möglichst sicheres Zwischenlager zu erstellen plus RegenerationsPause nehmen +
      sich beratschlagen
       beim nächsten beginnenden TagesLicht Kundschafter auszusenden
       und  -nach deren Rückkehr- situations-angemessen-optimale Entscheidungen treffen 

9. Bei UNSREM immer mehr miss-glückenden "Spiel um die WeltHerrschaft" haben wir  -zur Zeit-   noch die Wahl
     entweder    !! schnellst-möglich !!    !mehrere!   Schritte rückwärts zu gehen
      oder für unbestimmte Zeit in einem"Zucht - Haus" zu landen, das von einem DammBruch bedroht wird ! ! !
 


februar 2024 
Diese Webseite wurde kostenlos mit Webme erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden