Diese Zeiten ?!

StaatsDiener UND VolksAusbeuter ...

2024 ... gleich-zeitig --- DAS sind viel zu viele Unternehmen: Wer eine StaatsAuftrag anstrebt, muss preiswert sein, sich vielen Bedingungen unterwerfen -UND nach allerneuestem Stand der Technik arbeiten - sonst droht Regress - und eventuell noch Gefängnis. Wer aber "einfache Leute erbarmungslos "ausnimmt", indem die "LebensDauer" seiner Produkte vorsätzlich und böswillig verkürzt  --oder aus GewinnMaximierung veraltete Technik anbietet--- oder -wie früher bei Autos--- nur 1 Jahr Garantie auf ein Produkt gibt, auf DAS ein DurchschnittsBürger viele Jahre ansparen musste. --- Oder -wer beim AbgasBetrug die AutoKäufer millionenfach und weltweit  betrogen hat --- durfte und darf weiterhin ein geachtetes Unternehmen, ein geehrter Unternehmer bleiben.

Machst aber DU einen ähnlichen Besch.ss nur mit einem einzigen Bekannten oder gar Freund oder Verwandten, hast Du ES eventuell für Jahre bis lebenslänglich "in Deinem Umkreis total versch.ssen" ! ! ! UND Du wirst     "vom -  für Dich / über Dich"  - herrschenden      RechtsSystem bestraft. Vielleicht gar mit Gefängnis !

Ich empfehle zu googeln:    Wikipedia IG Farben

Denn ES ist immer noch üblich, dass "Väterchen Staat"  !!! weltweit !!! SO WAS   (also wenn mal ein GROSSER nebens Klo gesch.ssen) entweder "offiziell duldet"  oder " -mindest- ein Auge zudrückt ---
und  sich gar mit jahre-langer Null-Besteuerung bei internationalen GrossUnternehmen erfolgreich einschleimt, und sich Millionen bis Milliarden an Steuern "entgehen lässt",
während gleich-zeitig zig Prozent der Einwohner unterhalb der ArmutsGrenze leben ---
DA-für, dass dann   !höchstens!   ein paar promille mehr MitBürger "Arbeit finden".

SteuerGerechtigkeit - und Be-Strafungen gibts  --auch in Deutschland--  nur bei Menschen mit mittleren bis "höheren" Einkommen.

Während -beispielsweise auch Deutschland-- man im BundesFinanzMinestrium-
mit an "SteuerVermeidungsModellen" strickt,
damit SuperReiche (also ab etwa 1 Milliarde Vermögen)
!legal! mit nahe NullSteuern davon kommen --- damit DIE nicht ---mit ihrem Vermögen- Deutschland verlassen. --- Das war vor einigen Tagen  ?am 12.1., gegen Mitternacht?  im Fernsehen eindeutig dokumentiert - und der vor Kamera DA-zu   informierte und befragte SPD-GeneralSekretär konnte sein Entsetzen und seine Wut DA-rüber nicht verbergen ! 

,"Offziell" geht ES dann vor Allem um  "zu bewahrende" Arbeitsplätze --- in-offiziell -beispielsweise oft auch um drohenden Verlust an "ParteiSpenden"  ---oder "SchmierGeldern"  ---oder "BildungsReisen /mit Gattin/ auf Kosten des "weit-fort-bildenden" Unternehmens,  oder ... oder ... oder ...

JA, ich weiss, DU weisst DAS ja  -fast-   a l l e s   schon längst !
ABER ich fühle mich verpflichtet, als über 80-jähriger IngenieursOldie, der zig Jahre gutgläubig war --und ver-popot wurde--- gelegentlich doch noch mal zusätzlich DA-rauf hinzuweisen. ---

Vor  Allem in der Hoffnung, DA-mit auch einige "geradlinige Jugendliche" zu erreichen ---

DENEN recht-zeitig die Augen zu öffnen ---

Ich empfehle, zu googeln:   Wikipedia IG Farben

Bevor DIE   -weil  noch zu naiv und total un-vorbereitet-   von  üblen, mächtigen "Spinnen" schon SO fest ein-ge-garnt wurden, dass ein RückWeg wahnsinns schwer wird !  







Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht: