Diese Zeiten ?!

RechtsStaat ?

16.4.23 Scheinbar war es  ??nur bei uns?? schon immer so, dass die Oberen  unsre Gesetze  fast "nur für das einfache Volk" machten -- Gesetze  "nach Gutdünken"  änderten - und  sich selbst weniger daran gebunden fühlten. Geändert hat sich im Lauf der Zeit scheinbar nur die perfekter werdende Manipulation, Kontrolle, Überwachung und Repression . Überwiegend gegenüber den "einfachen Leuten" ?! 

Sichte beispielsweise  -im Rückblick-   so Manches "im Zusammenhang mit Corona" !

Ein besonderes ---so übles, wie dreistes-- Beispiel   zur FragWürdigkeit seiner RechtsStaatlichkeit
zeigt mein HeimatLand, Deutschland:

Denn Deutschland"hinkte" rechts-staatlich  -vom Start weg- 
indem es
seine StaatsAnwälte zu  UN-selbstständigen BefehlsEmpfängern seiner Politiker machte ! 

Eine wirklich selbstständige - nur den Gesetzen verpflichtete -  Rechts-Sprechung
hat Deutschland also allenfalls im "ZivilRecht" !
Straf-rechtliches kann    !und wird!     politisch  ERNSTHAFT
  be-einflusst.

Und ich halte jede "neue" deutsche Regierung,
die den Politiker-Rechts-Miss-Brauch von StaatsAnwälten
NICHT zügigst abschafft,
für NICHT vertrauens-würdig ! !  !

Ein  "extrem rechtsfernes" Beispiel aus jüngerer Zeit:
deutsche StaatsAnwälte veranlassten   -- rein schikanöse --   HausDurchsuchungen 
bei deutschen Richtern, die "sinnlos überzogene" Corona-Massnahmen von Politikern nicht zuliessen ! !   !

Wann -endlich- haben deutsche Richter genügend Mut und Verstand,
den rechts-widrigen Politiker-Miss-Brauch von deutschen StaatsAnwälten
"vor Gericht zu bringen"
?!

Mehrfachst AlarmStufe rot
waren doch wohl spätestens diese schikanösen HausDurchsuchungen bei Richtern
"im Zusammenhang mit Corona"
?!
  ?! ?!











Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von wolf, 04.05.2023 um 12:17 (UTC):
ich bedaure sehr:
DAS -- "im Zusammenhang mit dem Captcha"--
scheint mir eher eine Kommentar-Verhütung"
zu sein ?!



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht: