Diese Zeiten ?!

Parasit Mensch

12.23 Bei zu viel Parasiten wehrt sich der Wirt. WIR verbrennen - und nutzen zur Energie --"Gewinnung"  Millionen-Jahre-alte "gespeicherte"  fossile Brennstoffe - bei "Ab"Wärme von nahe 60%- und nutzen "grüne" Energie, wie PhotoVoltaik, welche sogar über 75% "Verlust/Ab-Wärme" produziert.  --- UND  -! logisch !- wirds wärmer auf unsrem Planeten.
Und der Planet beginnt sich gegen die parasitären Verursacher, uns Menschen, zu wehren: 
Durch immer mehr Wasser-Mangel aus zu viel Verdunstung
UND durch immer mehr "Naturkatastrophen" aus zu viel Verdunstung:

Und auf eine immer heissere Periode folgt dann logisch ..  ..  ..
eine immer nassere ... immer katastrophalere ... Peride von Mütterchen Erde
                                        ?! logo !? 

Bei TemperaturAnstieg von 2 Grad Celsius (10 auf 12) gibts 7% mehr Verdunstung
Bei Anstieg um 3 Grad C (10 auf 13) gibts 15% mehr Verdunstung

Mehr Verdunstung = mehr aufsteigender Wasserdampf
===>     mehr Regen, Unwetter, Überflutungen, Katastrophen
UND  - noch weiter verschlimmernd -   NICHT gleichmässig über die Erde verteilt
sondern weit überwiegend in "KatastrophenGebieten"
-----> Pakistan wurdekürzlich  zu etwa 30% überschwemmt ---
und auch in DE wirds immer kritischer / un-erfreulicher mit UnWettern und UnWassern !

Dazu kommt noch eine "SelbstVerstärkung" der ErdErwärmung durch diesen "mehr WasserDampf" --- denn nicht Alles "regnet zurück" - sondern "steigt auf"
UND Wasserdampf   "ganz weit droben"   bringt vielfache Erderwärmung wie CO2 -
bringt mehr Verdunstung von Wasser auf der Erde - bringt mehr ...- bringt mehr...
!
Und wir ?
Machen mehr "grüne Energie", die unterm Strich --bezüglic ErdErwärmung kaum was bringt ---
denn "Solar" produziert über 75% Ab-Wärme -- und WindKraft nahe 60%  !
und  "wir" halten jedes Jahr grosses KlimaPalaver ab ... ... anstatt ...   ...

Und lassen "die Wirtschaft" und "den Konsum" fröhlichst immer weiter wachsen
? weils ja gut so ist ?
Und sch..ssen SO auf die NaturGesetze---

NaturGesetze, Die -  in unbestechlicher, unbeschwätzbarer  Kosequenz /
aus  UN-manipulierbarer Logik, weil absolut geltendende NATUR-Gesetze
-mit "dem Wirtschafts AUF / AB"  gleichziehend -
die Temperaturen auf Mütterchen Erde weiter AUF-steigen  /  AB-fallen lassen.

Wenn "wir" so weiter machen,
werden  n i c h t  n u r  unsre Kinder und Enkel da-für bezahlen müssen -
"wir"  "bezahlen"  bereits jetzt ---   und stetig mehr --- 

UND JEDER, der noch mindest 10 Jahre LebensErwartung hat, bezahlt bereits kräftigst mit -

!!   und wird von Mütterchen Erde als Parasit be-handelt   !!  ---   --- bis ...   ...

UND wir brauchen auch irgendwann keine Krematorien mehr
weil unsre Erde zum Krematorium wird.

UND wenn "die Erde" immer wärmer wird, dehnt  sich die "Kruste", unser LebensRaum
sie sich auch entsprechend weiter aus
in "weicheren Zonen" will sich also die Erde nach oben wölben.
Etwa 1  bis 5 km "DehnBedarf" "ÜberWölbungsBedarf" hat "die Erde" zur Zeit -
UND damit auch entsprechenden/ "ErdBebenBedarf" und "Tsunami-Bedarf" 

UND wenn immer mehr "eisige Zonen" abschmelzen
drückst in tiefen MeeresZonen immer mehr nach unten
!! UND
 !!  diese "gegenläufigen Drücke"
Also auf der Fäche "nach Aussen", in Meerestiefen "nach Unteb"
bringen stetig mehr Beben -- mehr Vulkanismus -- mehr Tsunamis --- mehr Katstrophen ! 
!!Logo!!-- DA-zu muss man kein WissenSchaftler an SuperComputern bemühen !

Eigentlich ist sinn-losest, dass wir Menschen uns immer noch be-kriegen,
anstatt uns ernsthaftest da-rauf vorzubereiten,
dass "die Erde rundum" uns alsbald endgültig als Parasiten erkennen und -mit ihren Ur-Gewalten bekämpfen wird --- bis ES wieder so wenig Menschen mit so stark schrumpfender wirtschaft gibt, dass die Erde sich erst beruhigen und dann "von uns genesen" kann ---
und die paar wenig überbleibenden, armseliegen Menschleins "die Erde nicht mehr jucken"

Die Warnung für UNS  DA-zu  gabs/gibts  ja schon lange, "ewig lange"  --- mit der Geschichte von Babylon. - Das "nicht-zurückblickendürfen" , "nicht-stehenbleibendürfen" " ist doch wohl (aus heutiger Sicht / im RückBlick) eine    -mögliche-  Warnung vor den FERN-Wirkungen eines AtomSchlags ?! - Könnte als Fingerzeig auf unsre Zukunftt gesehen werden!  ! Könnte !

ABER, wir haben ja schon immer --schnurzwurscht--- Geschichte nur ge-lesen nur aus-wendig-er-lernt ---   !!ohne wirklich was DA-raus ge-lernt zu haben!!

Obs die KI - die "künstliche Intelligenz" diesbezüglich eventuell noch -  recht-zeitig   besser macht als unsre seitherige, natür-liche InTelligenz  --- oder "unsre Problemchen" gar noch beschleunigt bleibt abzuwarten.

Die Fortsetzungen jetziger KlugSch..sserTagungen zum Klima,
wo sich ja stetig -fast- nur "die zweite und dritte Garnitur" des "redegewandten Fussvolks"  in sinn-loser klima-schädlicher Art und Weise zusammenfindet,
werden  -wenn weiter SO-  nichts ändern, nichts ernsthaft bewegen können !
 






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht: