Diese Zeiten ?!

ManipulatiosWissenschaft

4.9.23 Google: seniora.org jitsuvar - und Du wirst wohl -mit mir- zutiefst entsetzt sein, wie verkommen und mafios unsre demokratischen Regierungen zu werden beginnen ?! Die Fakten: Mittlerweile gibt es Lehrfächer an Universitäten, wo gelehrt wird, wie Regierungen mit Hilfe von "spezialisierten Wissenschaftlern"   "das Volk" bestmöglich manipulieren können     s c h e i s s - egal, wie kotz-verlogen  "ge-arbeitet"  werden müsste !!!
So was Übles, so ein kriminelles
"Regieren wollen für jeden Scheiss / um jeden Preis" war für mich  --bis gestern--  noch un-denkbar. ---
Aber mittlerweile gibts DA-für wohl genügend Professoren,
die DAS an Unvversitäten lehren --
und wohl genügend Studenten, die  kein schlechtes Gewissen haben, "LügenTechniken im Dienst von Regierungen" " zu lehren
- und zu erlernen.
Man geht bei der/den "LügenLehren der neuen Lehre" "offiziell" davon aus - und lehrt und lernt,
"Dass Wahrheit ein flexibles Ding ist",
ein "Ding" welches sich danach zu richten hat,
was der jeweiligen Regierung genehm ist !


Ein paar Details zu dem, was bei senioara.org zu ManipulationsWissenschaft "im Zusammenhang mit Corona" nachlesbar ist:
Eine Art OberProfessorin ist Cornelia Betsch.

DIE sucht -unter Anderem- auch "nach überzeugenden Argumenten für die Öffentlichkeit"

wie man "zur Befriedung der Bevölkerung zu bestens überzeugenden Argumenten und HandlungsTechniken "pro ImpfPflicht" kommt:
MAN arbeitet an "massgeschneiderten Widerlegungen"

UND  arbeitet daran, Impfgegnern  "psycische Defekte" unterschieben zu können.

Es juckt dabei  -"im Zusammenhang mit Corona"-
weder Professoren noch Studenten,
dass fast alle grösseren PharmaUnternehmen in der Vergangenheit
so oft  - wegen "extrem unredlichem Verhalten"
zu solchen hohen Strafen verurteilt wurden,
dass diese PharmaUnternehmen eher mafiösen Strukturen
als einer seriösen GesundheitsIndustrie gleichen !

Ich gehe "im Zusammenhang mit dieser neuen Lehre"
davon aus
dass viel zu viele unsrer WissenSchaftler 
mittlerweile derart übelst psychisch verkommen sind
dass unsre "SelbstTerminierung" nun nahe ist ! 

UND befürchte, unsre Regierungen lernen zu spät,
dass es denen gehen wird, wie Goethes Zauberlehrling:
D a s  , was leichtfertig gestartet wurde, ist nicht mehr zu stoppen ---
trifft nicht nur "Leugner" -  auch die Regierung -  von innen her ---

Denn  "man oben" wird irgendwann selbst
nicht mehr Wahrheit und Lüge voneinander trennen können -
und daher immer mehr Fehl-Enzscheidungen treffen !

??!!?? Vielleicht sind wir ja längst sooo weit -
-- bewiesen durch stetig zunehmende FehlEntscheidungen --
wie Sanktionen  und  "Aktionen " ,
die uns selbst     v i e l - fach    mehr schaden
als Denen, die es eigentlich treffen sollte  ??!!??


---   Ich bedaure unsre Kinder und Enkel zutiefst  ---
--- die aus-baden müssen, was "wir" ihnen ein-ge-brockt haben ---
   ...   ...ich  bedaure unsre Nach-kommenden  Abgrund - tiefst  ...   ...  






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht: