Die Zeiten ?

Kriminelle Be-Schützer

20.1.22 Die Mehrzahl der 14 Ex-Präsidenten der "Beschützer Deutschlands", des BundesVerfassungsSchutz war" entweder kriminell oder untragbar". Nur 2 dieser "Oberst-Beschützer" unsres Heimatslands gingen "normal" in den RuheStand. OberSchützer 1 kam wegen GeheimnisVerrat ins Gefängnis. Der 2. war Ex-Nazi-Staatsanwalt und beschäftigte zu viel Ex-SS-Männer, Nummer 3 liess Willy Brandt von einem bereits ent-tarnten Spion weiter aus-spionieren. 4. "tauchte unter", wurde mit internationalem Haftbefehl gesucht. 5. wurde entlassen weil wegen GeheimnisVerrat verdächtig. Der Zweitletzte, T. Maaßen war "politisch untragbar. Dessen Vorgänger liess Aktenberge vernichten, als er in Verdacht geriet.

Möchtest Du, dass Deine Heimat von solchen "Schützern" beschützt wird ?!

Dass "man" (unsre mass-geblichen Politiker) seit Start der BundesRepublik Deutschland -bis vor Kurzem- etwa 5 (fünf) mal mehr "schräge Vögel" und  Kriminelle damit beauftragte, unser Heimatland zu schützen, wirft ein übelstes Licht auf die Mehrheit unsrer Politiker !
--- Ob es das kleinere oder grössere Übel ist, dass  unsre Politiker dann auch noch unsre Staatsanwälte "kommandieren", weiss ich nicht.

Wer ES genauer wissen möchte, kann ES in der "Internet-Zeitung"  eigentümlich frei - unter dem Thema "Bis die Leichen meiner Feinde ,,," gerne selbst nachlesen.







Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht: