Diese Zeiten ?!

KI - tödliche Intelligenz

29.8.23 Die KI  ist eine ?Super? - Kombination fast allen menschlichen Wissens   ! UND  Fühlens ! . Die wesentlichen Unterschiede zur "natürlichen  Intelligenzen" bestehen darin, auf tausende-fach mehr DetailWissen zurückgreifen zu können, als menschlich möglich UND tausende-fach schneller reagieren zu können, als menschlich möglich.

DAS hört sich sber nur auf den ersten Anschein hin  "super" an -
denn -- -wie immer und überall so----   "steckt der Teufel im Detail " !

Ein derart grosser, schwieriger, schneller Teufel, dass man  "weltbewegende" Entscheidungen  NIE alleine der KI überlassen darf, sondern ein ungleichzahliges
(also 1, 3, 5, 7, ...   ...Mit-Glieder) Gremium von Menschen  vorschalten   m u s s   ---
um eine end-gültige Entscheidung in die Tat umzusetzen --
also NIE alleine der KI "MenscheitsEntscheidungen" überlassen darf !

Problem 1: Programmiert wird die KI von Menschen-, be-inhaltet also
                    Emotionale Tendenzen, Logigk-Fehler, FehlAbwägungen    und "Überholtes" 
                     von Menschen auf deren Wissen und Erfahrungen die KI aufbaut
                      UND von Menschen, die die KI
  programmieren 
                      Fehler sind also so sicher wie automatisch  "mit eingebaut" ! ! !


Problem 2: Die Geschwindigkeit der KI ist Segen und Fluch zugleich -
                2a Da auch so "schlag-artige wie all-umfassende" FehlEntscheidungen möglich 
                2b Da "konkurrierende menschliche Korrekturen"
                      sowohl verspätet , als auch erst mal Chaos stiftend sein können/werden

Hilfreich wäre beispielsweise eine KI, welche bei deren EntscheidungsFindung "ZwischenErgebnisse" 
und darauf beruhende Folgerungen erkennbar macht
menschliche Korrekturen - "bedingt"  zulässt
und nicht "End-entscheidend" ist
sondern menschliche Zwischen- und End- Korrekturen zulässt.

Natürlich können dann menschliche Fehl-Entscheidungen geschehen  - - -

Die ziehe ich aber jederzeit den Nur-KI-Entscheidungen vor ! ! !
Diese Webseite wurde kostenlos mit Webme erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden