Die Zeiten ?

Interessantes im Juni

25.6.22 Seither versuchte ich ein "objektives" Bild zum ZeitGeschehen zu vermitteln. Was aber  "nur gut gemeint war" , da ich mir anmasste, selbst objektiv zu sein. --- Ab heute werde ich daher -fast- nur noch "gute Suchbegriffe" zu "Themen" weitergeben. Teils mit einer  !subjektiven!   eigenen Meinung zur Sache.

25.06. III --- google: DoktorArbeit Karl Lauterbach. - Lass Dich überraschen!

25.06. II -- google: Impf Nebenwirkung mehrfach höher
Meine Ergebnisse da-bei: Etwa 10-fach mehr NebenWirkungen als "offiziell". 
Bei etwa jedem 70. Geimpften.
Etwa 40-fach höheres TodesRisiko --- 170-fach höhers DauerSchadensRisiko als bei GrippeImpfungen.
In Ländern mit besonders guten Impfquoten (Portugal, Israel) gibts deutlich mehr Ansteckungen und Tote "im Zusammenhang mit Corona".

den 25.06. --- UkraineKrieg googeln: Erst nach dem 50. Ergebnis beginnen, denn (fast) alles da-vor ist "von uns" als "Partei" sehr subjektiv dargestellt.

Einen guten , einigermassen objektiven, Überblick bietet Wikipedia , orf, "der Westen" , SDAJI  . - Auch "Merkel offene Briefe Ukraine" ist lesenswert. Sicher ist:
Die Ukraine hat nach der "Trennung von der SowjetUnion" stetig ab-gewirtschaftet - UND die Menschen in der Donbass-Region übelst behandelt -
was zum Beispiel auch "Minsk I" undMinsk II" deutlichst machen.

Russland hat eine "militärische Operation gestartet". Aber Putin deswegen als Verbrecher hinzustellen - und unsre MitVerantwortung zu verleugnen, ist üble KriegsPropaganda unsrerseits.

"Uns Deutsche kosteten" die vergangenen 100 Tage Krieg etwa 100 Milliarden €, was sich aus den rückgerechneten ca 6% Inflation ergibt.
Dazu noch weitere 100 Milliarden, durch die !ohne BedarfsErmittlung! spendierten 100 "ExtraMilliarden" für unser Militär !!!

Nochmal 100 Tage UkraineKrieg werden deutsche Bürger -über Jahre- und
h a r t belasten !
Und dann nochmal "unser Anteil" an den etwa 1 000 Milliarden Kosten für den WiederAufbau der Ukraine ?!
Ob "unsre vorherigen" deutschen Politiker, die seit Jahren mit-zündelten - und dadurch (wohl bewusst --- oder gröbst fahrlässig  --- oder einfach viel zu blöd ?!) beteiligt waren, jemals begriffen, welchen Wahnsinns-Horror sie zum Köcheln brachten ?!
Ob und wann "unsre jetzigen" Politiker endlich aus dem glimmenden Hamsterrad rauspurzeln werden - bevor ihe "AllerWertester" BrandBlasen bekommt ?!

----------------------







 






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht: