Die Zeiten ?

Gerlach-Bande

1.1.22 Hass
entsteht oft aus gescheiterter Liebe ---
plus der Selbst-Täuschung,
dass "nur der Andere" Schuld daran ist !
copyright wolf gerlach

Im blödest möglichen Fall ändern sich "äussere Umstände" derart plötzlich und so krass negativ (wie bei einer Weltwirtschaftskrise), dass nicht nur alle seitherige Planung "witzlos" wurde, sondern ehemals "wirklich gute Partner" beginnen, "hilf-los herumzufuchteln" - und schliesslich nur noch die "Schuld" beim Parner suchen  ! und finden !

Wobei die selbstzerstörende Schuldzuweisung dann besonders krass wird,
wenn ein "Partner" beamted oder im öffenlichen Dienst ist
also fast NIE eine Wirtschaftskrise "persönlich spürt"-

und der andere Partner selbstständig ist
woraus ihm in einer Wirtschafts-Krise "die Fetzen um die Ohren fliegen"

Wobei alle Beamten und öffentlich Bediensteten
total vergessen, dass IHR Honorar nur aus der Leistung
der vielen anderen in der "freien" Wirtschaft er-arbeitet wird. --
Dass Beamte und "Öffentliche"
 nur in Abhängigkeit der er-wirtschafteten Erträge existieren können -
und fast nur im Heimatland "erwerbsfähig" sind !

Während ein Landwirt, Handwerker, Unternehmer, ... ... ...
direkt und un-abhängig und überall aus eigener Leistung existieren könnte!


12.11.21 Zum "Thema", zu den vielen un-dankbare, üblen und un-menschlichen bis kriminellen Verhaltensweisen  der Gerlach-Bande  schrieb ich "hier" in den vergangenen Monaten Einiges. Stellte aber irgendwann fest, auf den grossen Haufen üblen Unrats der"Bande" almmählich selbst mein immer grösser werdendes eigenes Häufchen draufzusetzen. -
Und mich so selbst zum "Übel-Täter" zu wandeln.
War also in eine "Zwick-Mühle" geraten.

Also habe ich vor einigen Tagen alle entsprechenden Kommentare gelöscht. Was zwar den "UnterhaltungsWert" meine homepage minimiert, wie ich an den schwindenden Besuchern und Klicks feststelle. Aber für eine der-artige Unterhaltung mag ich nicht weiter verantwortlich sein.

ok?
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Was ich  A L L E N mit geben möchte, die "hier" mitlesen:

Ein Mensch ist NICHT bei Geburt "fertig programmiert" -
sondern er ändert mit seiner Anpassung an seine sich ändernde Umwelt
halt auch sein persönlichen Verhalten, seinen Charakter
und damit (wie wissenschaftlich bewiesen) auch seine eigenen Gene,

was bewirkt -aus dieser "sich anpassenden Selbst-Umprogrammierung"-

dass SEIN Leben anders verläuft, er anders zu fühlen, zu denken, zu erkranken, zu  gesunden beginnt, als ihm am Start "vorbestimmt" war
UND auch so geblieben wäre
wenn sich seine Umwelt nicht so deutlich geändert hätte,
dass er sich anpassen konnte/musste,
um künftig weiter "einigermassen gut leben" zu können.

UND - was bewirkt, dass er an seine Kinder teils andere Gene ver-erbt-
als er selbst ursprünglich zum Start mitbekam.

Für Menschen, die sich bewusst zu  "Übel"-Tätern wandeln, gilt also,
vor was bereits die Bibel warnt:

Die Nachkommen werden für "üble Charakter-Änderungen der Eltern"
"bis ins siebte Glied bestraft"

Die "frohe Botschaft": Umkehr ist möglich.  Sowohl seitens der Eltern-Generation als auch der Kinde/Enkel - aus bewusster Neu-Orientierung !

Wer ES genauer wissen möchte, mag "Epigenetik" googeln.
-------------------------

den 29.11.21

ALLEN, die "hier" gemeint sind, bzw gemeint waren, teile ich abschliessend mit:

Ihr habt noch ein Plätzcen in meinem Herzen.

Ich verzeihe Euch -

UND ich hoffe, dass  auch ihr mich verstehen könnt:
Klar, auch ich habe Fehler gemacht -
weil ich nicht die Chance, nicht das Vorbild  gehabt hatte, ES besser lernen zu können. --

Aber ich war -fast- immer schützend und hilfreich für Euch alle da-
hatte  --klar-   -auch meine menschlichen Schwächen-
war zwar gelegentlich sehr zornig - meist aus nachvollziehbarem Grund, ---
-
War aber nie manipulativ, verlogen,  bös-artig, hinter-hältig oder gar heimtückisch, kriminell !
---Wie "man" mir gegenüber öfters war. ---
Weder Euch gegenüber, noch gegenüber anderen Menschen !

----------------------------

Ich verzeihe  a l l e s , und wünsche Euch allenvon Herzen eine gute Zukunft.

ABER -
Vertrauen bekamt ihr von mir nur einmal "geschenkt"
und habt es derart bitter miss-achtet und miss-braucht,
dass ES nicht wieder herstellbar ist.

ALSO hoffe ich für Euch,und wünsche Euch von Herzen, 
dass ihr alle Euren Weg zum und im Frieden zu findet.
-
Lasst aber auch mir -bitte- meinen Frieden. -
indem ihr mich einfach in Ruhe lasst !

Bye !

Marmaris, den 29.11. 2021
Wolf(gang) Gerlach







Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht: