Diese Zeiten ?!

Es geht doch um Menschen - und NICHT um "Mächte"

6.10.21 "Mächte", die seit "ewiger Zeit" Menschen abrichten und zwingen, sich gegen-seitig ab-zu-schlachten, stellen "wirtschaftliches, miltärisches, politisches" .  Letztendlich geht es DENEN, die OBEN erst Mal um eigenen Macht-Zuwachs, Profit-Zuwachs, Respekt-Zuwachs, Genuss-Zuwachs -meine ich- Wann "finden sich Führer", die " VOR einem "in der Luft liegenden" Krieg darüber nach-denken, was ES einerseits mit Menschen macht - und ES andererseits den Menschen, den kleinen Leutchen, die sich "schlachten lassen müssen"  bringt ?! Egal von welchem steinalten oder nagelneuem Krieg die Rede ist. --- Man redet über Mächte, MachtInteressen, MachtVolles, MachtVerschiebungen --- und schiebt die Interessen der be-troffenen Menschen -fast- immer nur vor !

Weil "die da Oben" so wahnsinns viel klüger sind als die "einfachen Leute" ?! Und weil DIE es ach so gut meinen mit DENEN ?!

Das ehemalige "Gross-Österreich" war die einzige Gross-Macht, die (auch) auf menschliche mehr Macht gewann:
"Andere führen Kriege, DU aber, glückliches Österreich, heirate !" ---
war der grossartige, menschliche GrundGedanke DIESER Macht-Politik! -
Mit grossem Erfolg UND Wachstum UND ohne "Ab-Schlachten" ! 

Wenns denn SO
  tatsächlich, dass die Kriegs-Treiber, Ab-Schlachtungs-Initiatoren recht und ge-recht und menschlich handeln täten,  bräuchte man doch wohl NICHT vor/in/während eines Kriegs die Meinungen der "sich abschlachten sollenden einfachen Leute" 
mit WahrheitsManipulationen und LügenKanonaden  auf den jeweiligen Krieg "einzustimmen" ?!

Hätte man "das Volk" --- auf beiden Seiten" jemals vor Beginn eines Krieges gefragt, ab-stimmen lassen --- UND natürlich vorher weder an-gelogen noch manipuliert,
sooo lange und sooo oft, bis ALLE  Möglichkeiten einer Ver-HandlungsLösung ausgeschöpft wurden,  so hätte ES  mit Sicherheit welt-weit schon immer viel weniger Kriege und vieeel mehr Frieden gegeben

UND es ginge uns ALLEN --- MINDEST --- "doppelt so gut" ! 

Wenn "man" dazu auch vom BabyAlter und vom/im KinderGarten  UND in den Medien
die so guten Seiten  zwar streitiger - aber Verständigung suchender-  Verhandlungen brächte,
an-statt einer überbordenden Verherrlichung von "Gewalt-tätigen LösungsAnsätzen"

!!! wie gut, wie schön  ... ... für Mensch, für Tier, für Wald, für Flur ... ... ... ...  für Mütterchen Erde  !?!?!  


Warum also immer noch nicht,
trotzdem wir längst mehr künstliche als "natürliche" Intelligenz verfügbar haben ---
und die tatsächlichen GesamtFolgen von "StreitBereinigungen" bestens  v o r a u s - berechnen könnten ?!

Nur weil nur die nichts-zu-sagen-habenden kleinen Leute  DA-bei verrecken,
während "die da oben" immer genüsslicher profitieren ?!? !?! ?!?

SOOO  kann und darfs doch wohl NICHT weitergehen ?!

Freilich wird es einige Genration dauern .... bis DA - hin , dass ES so richtig gut funktioniert....
schon mal anfangen DA - mit, wenn auch erst mal zaghaft,  wäre aber doch wohl "ernsthaft ÜBER-legens-wert !?!

JEDER kann DA-ran mitarbeiten ! JEDE Schwester, JEDER
  Bruder ! JEDER  Vater, JEDE  Mutter ! JEDER Onkel, JEDE Tante !
JEDE Oma, JEDER  Opa !  JEDER  VorGesetze!  JEDE Firma, JEDE Behörde ! JEDE Polizei, JEDE Armee ! ...   ...   ...    JETZT  SCHON und  SOFORT
  !!!

wolfgang.gerlach.tr@gmail.com