Diese Zeiten ?!

ALLE subjektiv

Deine Augen sehen Farben - viele oder wenig - oder Grautöne. Auch Deine Ohren hören nur das, was DIR  in DEINER Umwelt hauptsächlich nutzt. All Deine Sensoren sind auf Dein besonders Umfeld  --ganz alleine auf Deine besonderen LebensBedingungen hin optimiert. Ein Vogel kann in der Luft nicht laufen...ein Fisch an Land nicht schwimmen. Ein NachtTier versteckt sich tagsüber. ... und es gibt hunderte "Wissen"Schaften, die doch alle nur ein TeilWissen haben.

Zwei augen gibts. zwei ohren. zwei NasenLöcher.zwei flügel. Oder vier, 6, 8, oder ... oder ... oder. Vieles "haben wir" doppelt, vier, acht ... oder gar tausend-fühlerisch--- sodass ein ausfall zu einer behinderung --- aber nicht zu TotalVersagen, zum exitus führt.

Alles, die ganze welt um uns herum zeigt uns jede Sekunde, dass wir Wissens-winzlinge sind. An unsre umwelt angepasst. einzig unser verstand unterscheidet uns   -- macht uns überlegen --- lässt uns die mehr instiktive lebende --- und gesetzmässig re-agierende UmWelt beherrschen .

und aus dieser überLegenheit heraus
meinen wir   o b j e k t i v  denken und handeln und in die zukunft hinein planen zu können.

Teils stimmt DAS ja auch---
und könnte bzw sollte auch zu stetig besseren menschen-würdigeren LebensBedingungen für uns alle führen.

Wenn wir  -bzw unsre Leithammel--  uns nicht immer wieder -fast- allwissend  ---aber mindest "dem menschlichen GegnSpieler gegenüber bv" zu überlegen  --zu all-wissend---  fühlen würden  --- und daraus 2eigene besondre rechte" ableiten würden.


KEINER denkt dann daran,
wie Umwelt-angepasst  beschränkt wir trotz Allem sind
wie viele WissenSchaften es geben muss, weil keiner einer von uns zu UniversalWissen fähig
wie viele einst von uns "erkannte" NatrurGesetze letztendlich  I r r  - Glaube statt Wissen entsprangen.



Deutlich mehr Bescheidenheit   ---und Wissen darüber, wie wenig Wissen wir tatsächlich haben
täte uns sehr gut

Jedem Einzelnen von uns

Jedem Wissenschaftler

Jedem in kleiner oder grosser FührungsPosition  



Viele SchreibFehler "hier" Teils meinerseits - teils aus AltersSchwäche meiner Tastatrur. Ich hab DIE heute mal einfach stehen lassen - und grüsse Dich herzlich 1

Wolf





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht: