Diese Zeiten ?!

? Wahnsinn ?

2024 ntv -FernsehSender, 7.1.24, ab 12.30 Uhr "Energie ohne Grenzen" "sagt uns", dass wir in 2-3 Jahrzehnten doppelt Energie verbrauchen/erzeugen werden. ?!? Nachdem CO2 zum HauptSchuldner erklärt - und trotzdem ?anscheinend? immer noch nicht klar, wer/wie/warum/wieviel zur Klimaerwärmung beiträgt, plant man also frei drauf los, den EnergieVerbrauch - und damit auch die nahe50%  "Ab-Wärmen" wegen Verdopplung von Produktion in gut 2 Jahrzehnten  verdoppeln zu könen - UND DAS sogar   o h n e Einfluss auf die KlimaErwärmung ?!

Man geht also "stillschweigend" davon aus, dass DAS dieKlimaErwärmung nicht weiter steigert ?!
Von einem entsprechende Wissen DA-zu war jedenfalls in "Energie ohne Grenzen" nichts zu hören !?!!
Betreibt "man oben" also wohl  ein ErdErwärmugsGlücksSpiel ?
Oder meint "man oben" tatsächlich zu wissen, dass mit CO2-Reduzierung "alles in Butter" ist ?!

Ich bin fassungslos, wie locker man UNS Fernsehzuschauern DAS präsentierte ! 













Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht: